Über uns

Kulturhaus Pusdorf

Zentrum für Stadtteilkultur und -geschichte: Das Kulturhaus ist eine soziokulturelle Einrichtung in Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins und arbeitet für mehr kulturelle Bildung, für Chancengleichheit und für eine Verbesserung der Lebensqualität

Vermietung

Raumvermietung im Kulturhaus: Sie suchen Räumlichkeiten für Ihre Familienfeier? Oder benötigen einen Tagungsraum? Veranstaltungsraum Unser heller, großer Veranstaltungsraum kann tagsüber für wenige Stunden oder für ein längeres Fest mit Küchennutzung

Mitmachen und Fördern

Mitmachen, fördern, spenden: Die Kulturarbeit in Pusdorf benötigt Unterstützung! Wir freuen uns über Förderinnen und Förderer, die unsere Arbeit mit einem finanziellen Beitrag unterstützen. Mit einer einmaligen Spende oder als

Verein und Geschichte

Vom Kulturladen zum Kulturhaus: Anfang der 1980er Jahre galt Woltmershausen als benachteiligter Stadtteil, ohne Bibliothek, Kino oder Jugendzentrum, ohne das beim Bau des Neustädter Hafens versprochene Schwimmbad und ohne Bürger*innenhaus.Da

Stadtteilzeitung

Das Kulturhaus ist als Mitherausgeber verantwortlich für den redaktionellen Teil der Stadtteilzeitung „Pusdorfer Blatt“, die vierteljährlich mit einer Auflage von 8.500 Exemplaren erscheint und alle Haushalte in Woltmershausen und Rablinghausen

Stadtteilgeschichte und Publikationen

Stadtteilarchiv: Seit der Gründung des Stadtteilarchivs im Jahr 1982 stand fast 30 Jahre lang die Erforschung des unmittelbaren Lebensumfeldes, des Alltags und der Lebenswirklichkeit der Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils

Wieder geöffnet

Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 31. Mai hat das Kulturhaus endlich wieder geöffnet! Wir freuen uns, Sie persönlich oder auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.